Zement Detail2018-07-24T17:02:16+00:00

Die w&p Zement GmbH mit den beiden österreichischen Standorten Wietersdorf (Kärnten) & Peggau (Steiermark) ist eine Nachfolgefirma der 1893 gegründeten Wietersdorfer Cementwerke Phil. Knoch & Cie. Die Entwicklung des Geschäftsfeldes Zement & Beton nahm in Wietersdorf ihren Ursprung.

Heute ist w&p Zement der regionale Hersteller von Zement, Bindemittel und Gesteinskörnungen in Südösterreich. Die Werke sind spezialisiert und werden laufend weiterentwickelt. In Wietersdorf wird ein vollintegriertes Zementwerk und in Peggau ein Mahlwerk und eine Bindemittelmischanlage betrieben.

w&p Zement produziert rund 20 Zement- und Bindemittelsorten. Die Flexibilität, Kundennähe und die umfassende Baustoffkompetenz macht w&p zum verlässlichen Partner der lokalen (Bau-) Wirtschaft.

www.zement.wup.at

Der Markteintritt der Wietersdorfer Gruppe in Slowenien erfolgte schrittweise ab 1990 durch einen mehrstufigen Beteiligungserwerb an der Salonit Anhovo,d.d., die seit 1921 Zement herstellt und heute als Teil des Geschäftsfeldes Zement & Beton der führende Hersteller von Zement, Zementklinker, Bindemittel und Gesteinskörnung in Slowenien und im angrenzenden Italien ist.

Bei Salonit Anhovo wurde in den letzten Jahren laufend in moderne technische Einrichtungen investiert. In Anhovo (Region Primorska, Nova Gorica) wird ein vollintegriertes Zementwerk und in Ljubljana ein Zementterminal betrieben.

Salonit Anhovo produziert Standardzemente sowie Sonderzemente wie DURASAL und GEODUR. Letzterer ist für Spezialanwendungen der Erdöl- und Erdgasindustrie zertifiziert.

www.salonit.si

Im Jahre 1993 erfolgte der Eintritt in den italienischen Markt, womit der Grundstein für das heutige Geschäftsfeld Zement & Beton im Alpe-Adria-Raum gelegt wurde. Heute ist für die Aktivitäten am italienischen Markt die w&p Cementi SpA verantwortlich, die aus der 1997 erworbenen Siprem S.pA. entstanden und 2014 um das Werk Cadola erweitert wurde.

Die w&p Cementi SpA betreibt ein Mahlwerk in Cadola (Venetien) sowie ein Terminal mit einer Bindemittelmischanlage in San Vito al Tagliamento (Friaul-Julisch-Venetien). Darüber hinaus bezieht w&p Cementi Produkte der anderen beiden Hersteller in der Gruppe, Salonit Anhovo und w&p Zement.

In Zusammenarbeit mit den anderen Zementwerken der Gruppe bietet die w&p Cementi S.p.A. eine große Produktvielfalt, welche zu 100 % den Anforderungen des italienischen Marktes hinsichtlich Qualität, Technologien und Know-How entspricht.

www.wup-cementi.it