Eigentümergesellschaft

Knoch, Kern & Co. KG

Die Knoch, Kern & Co. KG, eine zu hundert Prozent im Familienbesitz stehende Gesellschaft, ist die Eigentümerholding der Wietersdorfer. Sowohl die Gestaltung der Corporate Governance, die den Unternehmen Führungsstrukturen und Verhaltensformen mitgibt, als auch die Aufrechterhaltung einer Familiy Governance zur Stärkung der Unternehmerfamilie als Rückhalt für die Wietersdorfer, gehören zu den vorrangigsten Aufgaben der Eigentümerholding.

Der Gesellschafterrat fungiert als verkleinerte Gesellschafterversammlung und ist das Strategie- und Entscheidungsgremium der Gesellschaft.

Die Komplementäre leiten die Gesellschaft und stellen das Bindeglied zwischen den Eigentümern und den Gruppenunternehmen dar.