Deutschland

Digitales Marketing im B2B-Vertrieb

bei Amiblu Germany GmbH

Laden...

Dein Unternehmen

Amiblu ist ein weltweit agierender Hersteller von GFK Rohrsysteme mit Hauptsitz in Klagenfurt. Amiblu Germany hat zwei Werke in Deutschland eines in Döbln und eines in Trollenhagen, nahe der Stadt Neubrandenburg. Du arbeitest in Trollenhagen gemeinsam mit rund 130 Mitarbeiter aus der Produktion und Verwaltung. Im Werk Trollenhagen werden ca. 265 Kilometer geschleuderte GFK Rohre in unterschiedlichsten Dimensionen und Druckklasse hergestellt. Diese werden mehrheitlich in der Dach Region vertrieben, aber auch zu einem guten Anteil in den Nahen Osten und nach Australien verschifft.

Dein Standort

Trollenhagen liegt wenige Kilometer nördlich der Kreisstadt Neubrandenburg im Bundesland Meckelnburg-Vorpommern. Die Einkaufsstadt Neubrandenburg hat rund 63.000 Einwohner mit einem Einzugsgebiet von etwa 420.000 Einwohnern und liegt direkt am Tollensee. Kulturell hat Neubrandenburg sehr viel zu bieten, aber auch das Meckelenburger Seenland ist als Urlaubsregion weithin bekannt.

Das Werk ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Fahrrad (15 Minuten) erreichbar. Um an den Wochenenden die Region erkunden zu können, empfiehlt es sich mit dem eigenen Auto anzureisen.

Dein Job

Deine Aufgabe ist es den Grundstein für ein digital unterstütztes Marketing System im B2B-Bereich zu legen und diesbezüglich ein Konzept auszuarbeiten. Gestartet wird mit einer IST Analyse der Marketingaktivitäten und in weiterer Folge eine Strategieentwicklung und Kosten Nutzenanalyse für den Einsatz von Automated Marketing. Auch CRM-Lösungen verschiedener Softwareanbieter sollten evaluiert werden.

Dein Skills

  • Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Marketing
  • Kenntnisse im Bereich des Digitalen Marketings
  • Hohe IT-Affinität
  • Flexibilität und Einsatzfreude
Hier will ich hin!