Verhaltenskodex

Verhaltenskodex

Die Wietersdorfer lebt vom Vertrauen unserer Kunden, Mitarbeiter, Eigentümer und der Öffentlichkeit in die Leistung und Integrität unserer Gruppe. Mit unseren Aktivitäten in den Bereichen Rohre und Baustoffe sind wir in zahlreichen Ländern Europas, aber auch in anderen Kontinenten tätig.

Über unsere Grenzen, über unsere Kulturen und über unsere Sprachen hinweg, haben wir für ALLE Mitarbeiter einen „Code of Conduct“ erarbeitet. Er soll alle Mitarbeiter im Unternehmen dazu bewegen, Grundwerte unseres Zusammenlebens, nach innen wie nach außen, zu achten und danach zu leben.
Unser Handeln – nach innen wie nach außen – ist auf langfristiges Bestehen des Unternehmens ausgerichtet und wird geprägt durch Anständigkeit, Eigenverantwortung und Integrität im Allgemeinen, sowie durch die folgenden Prinzipien im Speziellen. Diese grundlegenden Werte bilden den Rahmen unserer Aktivitäten in all den diversen wirtschaftlichen, regulatorischen und kulturellen Umgebungen, in denen wir aktiv sind.

 

Verhaltenskodex (PDF, 171 KB)

Einhaltung der Gesetze
Wir befolgen bei allem, was wir tun, die Gesetze, ethische und moralische Grundsätze sowie konzerninterne Richtlinien. Das Einhalten der Menschenrechte ist für uns  selbstverständlich.
Sicherheit
Arbeitssicherheit, Gesundheit und Produktsicherheit sind uns ein wesentliches Anliegen. Aus diesem Grund setzen wir laufend Initiativen um erarbeitete Sicherheitsstandards konsequent weiterzuentwickeln und zu optimieren.
Gleichberechtigung
Wir bekennen uns zu wertschätzendem Arbeiten und Handeln ohne jegliche Diskriminierung und unterstützen Chancengleichheit in jeder Beziehung.
Umweltschutz
Wir achten auf einen sorgsamen und verantwortungsvollen Umgang mit unserer Umwelt und deren Ressourcen – bei Produktion, Transport und all unseren Aktivitäten im täglichen Leben.
Wettbewerb
Jede Entscheidung basiert auf Verlässlichkeit, Integrität und fairem Wettbewerb.
Respektvolles Miteinander
Wir behandeln unsere Kunden, Geschäftspartner und Kollegen mit Wertschätzung und Respekt, verpflichten uns zu sorgsamem Umgang mit dem Vermögen des Unternehmens und distanzieren uns von unrechtmäßig angebotenen oder offerierten Vorteilen.
Mittelpunkt des Handelns
Wir stellen die Kundenorientierung und das Unternehmensinteresse in den Mittelpunkt unseres Handelns.