Vertragsunterzeichnung: w&p Baustoffe geht an Schmid Industrieholding Tocher – Baumit Beteiligungen GmbH

Baumit signing1

Die WIG Wietersdorfer Holding GmbH und die Niederösterreichische Baumit Beteiligungen GmbH sind heute (16.3.) vertraglich übereingekommen, dass die Wietersdorfer Tochter w&p Baustoffe GmbH zu 100 Prozent von der zur Schmid Industrieholding gehörenden Baumit Beteiligungen GmbH übernommen wird. Das bedeutet die Übernahme aller Standorte und Anteile an den Marken Baumit und KEMA. Die Übertragung der Wietersdorfer-Anteile erfolgt vorbehaltlich der notwendigen Genehmigungen, insbesondere durch die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB). Die BWB wurde bereits über den Vertragsabschluss informiert.

 

Weitere Details zu der M&A Transaktion entnehmen sie hier der Presseaussendung.