Neues Führungsteam bei HOBAS: Claus Brun und Harald Slamanig

Hobas GF WebPage

Nach vielen Jahren erfolgreicher Aufbauarbeit und geschicktem Navigieren durch schwierige Zeiten, trennen sich die Wege der beiden Geschäftsführer Doris Strohmaier und Dominique Meyer von HOBAS einvernehmlich. Für die langjährige, erfolgreiche Führungsverantwortung möchten sich die Eigentümervertretung und die Geschäftsführung der WIG Wietersdorfer Holding ausdrücklich bedanken.Gleichzeitig wird das neue Führungsduo, Claus Brun und Harald Slamanig, auf den in der Vergangenheit erarbeiteten Stärken des Unternehmens erfolgreich aufsetzen und, gemeinsam mit einem hochmotivierten Team, den Erfolgskurs fortsetzen beziehungsweise die zukünftigen herausfordernden Aufgaben der HOBAS nachhaltig und konstruktiv anpacken.

Claus Brun ist gebürtiger Däne und war die letzten 17 Jahre bei einem weltweit führenden internationalen Rohrunternehmen, mit Hauptsitz in Dänemark in verschiedene Führungsfunktionen, zuletzt im Vorstand, erfolgreich tätig. Herr Brun ist Diplomingenieur (Ms. Sc.) und hat einen MBA Abschluss in General Management. Zu seinen Schwerpunkten zählen: General Management, international Sales Management, Change Management, Business Development sowie M&A.

Harald Slamanig ist Kärntner und war in den letzten 14 Jahren erfolgreich bei HOBAS in verschiedenen internationalen Führungspositionen tätig, zuletzt als Geschäftsführer der HOBAS Rohre Österreich. Nach seinem Berufsstart in der Wirtschaftskammer hat er 12 Jahre die Erfolgsgeschichte von Pago in der Geschäftsleitung begleitet. Herr Slamanig hat einen MBA Abschluss in Finance Management. Zu seinen Aufgabegebieten gehört General Management, Finanz, Produktion, Change Management sowie Business Development.

  • Der Fokus des neuen Führungsduos richtet sich auf kontinuierlich gesundes Wachstum durch verstärkte Internationalisierung und Erschließung neuer Märkte.
  • Priorität hat die Absicherung von Investitionen in Technologien und Produktentwicklung.
  • Nicht zuletzt legt HOBAS Wert darauf, als ein attraktiver Arbeitgeber im internationalen Umfeld gesehen zu werden.

HOBAS blickt in eine sehr vielversprechende Zukunft und wird auch weiterhin als Technologie- und Produktführer am Markt neue Maßstäbe setzen. Wir – sowie die rund 1000 HOBAS Mitarbeiter – freuen uns dabei auf eine gute Zusammenarbeit mit Kunden und Geschäftspartnern.
Mit herzlichen Grüßen,

Claus Brun                 Harald Slamanig
Geschäftsführung der HOBAS Gruppe