HOBAS bekommt einen Dritten Geschäftsführer

Brun_C Bild f Internet

HOBAS war in den letzten Jahren mit einem turbulenten und äußert herausforderndem Marktumfeld konfrontiert. Die Expansion in neue, globale Märkte stellt das Unternehmen vor spannende Herausforderungen. In diesen dynamischen Zeiten ist es besonders wichtig, Chancen strukturiert zu bewerten, Risiken zu erkennen und darauf aufbauend, die richtigen Markt- Produkt- und Vertriebsstrategien zu formulieren. Ab 1. September wird Herr Claus Brun als dritter GF zur HOBAS Gruppe stoßen und das bestehende Geschäftsführungsteam Strohmaier und Meyer verstärken. Der gebürtige Däne war über 17 Jahre bei einem internationalen Rohrunternehmen, mit Hauptsitz in Dänemark in verschieden Funktionen erfolgreich tätig, zuletzt im Vorstand.

Herr Brun wird bei HOBAS für die Bereiche Vertrieb, Marketing, Internationalisierung und Business Development verantwortlich zeichnen. Herr Dominique Meyer ist weiterhin für Finanzen und Administration zuständig, Frau Doris Strohmaier fokussiert sich auf den technischen Bereich, Produkt- und Prozessentwicklung, QM, Einkauf und HR, Kommunikation und USA.