IGM Zagorje

Das Unternehmen IGM Zagorje (Industrija Gradbenega Materiala Zagorje d.o.o.) ist eine Tochtergesellschaft der Salonit d.d. Gruppe und wird organisatorisch dem Geschäftsfeld Kalk hinzugerechnet. IGM Zagorje baut auf einer 200-jährigen Tradition des Kalkbrennens auf. Das Unternehmen liegt rund 40 km Luftlinie östlich von Ljubljana bei Zagorje ob Savi.

Heute erzeugt IGM calzitische und dolomitsche Kalke. Es werden verschiedene Kalksorten, vor allem für ökologische und technologische Zwecke, produziert. Der Branntkalk ist für die Eisenindustrie, für die Produktion von Porenbetonsteinen und für die Abwasserreinigung bestimmt. In Zagorje werden auch Kalkhydrat und Sumpfkalk hergestellt. Des Weiteren gibt es auch groben und feinen Kalkmörtel sowie Kalksteinmehle, letztere für die Anwendung in der Land- und Forstwirtschaft.

www.igm.si